Schlagwort: Wow

Waiting on Wednesday und Blogtour-Ankündigung

Waiting on Wednesday und Blogtour-Ankündigung

Hach ja, fast hätte ich es vergessen, dabei hab ich euch heute etwas besonders hübsches mitgebracht. 

Steht ihr genau so auf Badboys wie ich?   
Diese Jungs die ganz hart aussehen, aber innendrin butterweich sein können?
Die jedes Mädel bekommen können, aber wenn die Richtige kommt, dann sieht er nur noch sie?

Tja, dann dürfte das hier wohl etwas für euch sein. Und ihr bekommt bei mir dann nicht nur meine Meinung, sondern ich darf auch wieder (wie bei Asher) bei der Blogtour einen Tag für euch gestalten. Ich hoffe, ihr seit schon so gespannt wie ich. 

Nachdem ich letztes Jahr bereits Asher und Trevor kennenlernen durfte, kommt nun der 3. im Bunde.

Also Vorhang auf für:

Originaltitel: Until Lily
Verlag:              Romance Edition
Format:            Taschenbuch, EBook
Umfang:           240 Seiten
Erscheint:       10. März 2017

Inhalt:
Ein Blick auf Lilly Donovan genügt und Cash Mayson verliebt sich Hals über Kopf in die hübsche Rothaarige. Ihre romantische Beziehung nimmt jedoch ein jähes Ende, als Cash gezwungen wird, zwischen der Liebe seines Lebens und seinem ungeborenen Kind zu wählen.

Cash denkt, das Richtige zu tun, als er sich für seinen Sohn Jax entscheidet. Erst Jahre später findet er heraus, eine Lüge gelebt und damals nicht nur Lilly, sondern mit ihr auch sein ungeborenes Mädchen im Stich gelassen zu haben. Er beginnt, um seine kleine Familie zu kämpfen, doch um Lillys Herz zurückzugewinnen, muss er zuerst alle Mauern niederreißen, die sie darum errichtet hat …

***
Wer von euch bereits Trevor gelesen hat, der hat den Anfang und das Ende der Geschichte von Lilly & Cash erleben können. Doch wir wissen ja alle, das eine Vernunfthochzeit vor allem mit so einem Biest nichts bringt. Deshalb freue ich mich jetzt, das Cash noch eine Chance auf sein Happy End bekommt. Die Rezi findet ihr hier am 10. März und die Blogtour ab dem 18.03. auf den teilnehmenden Blog. Die Themen und wer euch was präsentieren darf, erfahrt ihr demnächst.
Und wer dann noch nicht genug von den Mayson-Jungs hat! Im März kommt uns Nico besuchen 🙂

Und damit verabschiede ich mich bis zur nächsten Woche, wenn es wieder heißt:

Waiting on Wednesday

      
Waiting on Wednesday

Waiting on Wednesday

Schon wieder ein Woche um und so leid es mir auch tut, ich freue mich schon wieder auf eine Schnulze! Und Und weil das Leben die besten Geschichten schreibt, kommt euch diese Story vermutlich bekannt vor. Den ihr könnt behaupten was ihr wollt, aber die schöne Royale Liebesgeschichte des aktuellen Jahrtausends stand 100 %ig hierfür Pate.

Heather Cocks & Jessica Morgan 
Mein Herz und deine Krone

Inhalt: 

Eigentlich wollte Rebecca Porter, genannt Bex, sich in Oxford ganz auf die Uni konzentrieren. Doch als sie in das gleiche exklusive Wohnheim wie Prinz Nicholas, zukünftiger König von England, einquartiert wird, kommt alles anders. Trotz seiner allgegenwärtigen Bodyguards und überbesorgter Freunde kommen Bex und Nicholas sich näher – und Bex wird in eine Welt geworfen, die ihr völlig fremd ist, sowohl die guten Seiten (tolle Urlaube, Dinner im Palast) als auch die schlechten (Klatschpresse, nervige Familie). Und am Abend vor der Hochzeit des Jahrhunderts muss Bex sich fragen, ob sie für ihre große Liebe Nicholas wirklich ihr ganzes Leben aufgeben kann …

(Quelle: amazon.de)
Buchdaten:
Verlag:        Blanvalet
Format:      Taschenbuch, EBook
Umfang:      704 Seiten
Erscheint:  20. Februar 2017
Preis:            9,99 € (TB), 8,99 € (EBook)
Ja Ok, Kate & William waren in Andrews und nicht Oxfort und es war eine WG und kein Wohnheim, aber ein wenig kreative Freiheit dürfen wir den Autorinnen ja wohl zu gestehen 🙂 So oder so, ich freue mich auf diese Geschichte. 
Mehr gibt es heute von mir nicht, da zu diesem Buch vermutlich nicht mehr gesagt werden muss. Eine bessere Vorlage für eine royale Lovestory war nicht möglich und ich möchte eigentlich nur noch wissen, ob das Buch auch nur einen ähnlichen Zauber verbreiten kann, wie das Original.
Bis zur nächsten Woche und 
dem nächsten Waiting on Wednesday.
Waiting on Wednesday

Waiting on Wednesday

Hey, schon das 2. Mal dieses Jahr und eine monatelange Pause dazwischen. Ich bin ja schon fast schockiert von mir 🙂 Mal schauen wie lange ich das durchhalte.

Heute habe ich einen Roman aus dem Hause DTV für euch. Ich schätze, bei den meisten von euch wird dieser Roman, diesen Monat auf der Must-Have- Liste stehen. Ich habe mir mein Anrecht mittels einer Vorbestellung bereits im letzten Jahr gesichert. Dank der Autorin dieses Romans stehe ich auf Griffin Peterson und auf Slam Poetry. Sie hat mich bereits so oft zu Tränen gerührt, das ich von den Taschentuch-Industrie Rabatt bekommmen sollte. Ich lege mir immer einen Packung Tempos bereit, bevor ich ein Buch von ihr zur Hand nehme. Und jetzt wisst ihr was mein WoW diese Woche ist oder?

Colleen Hoover – Nächstes Jahr am selben Tag

© DTV
Quelle: Amazon

Originaltitel: November 9
Verlag:              DTV junior
Format:            EBook, Taschenbuch
Umfang:           376 Seiten
Erscheint:        ?

Warum das Fragezeichen? Nun ja …
Das EBook erscheint laut DTV am 10. Februar und das Print am 10. März 2017. Mein Buchdealer gibt mir allerings ein Versanddatum für das Print vom 15. Februar an. Bevor ich euch also hier ein falsches Datum sage, bekommt ihr nur ein Fragezeichen und danach die Inhaltsangabe 🙂




Darum geht es diesmal:

New York – Los Angeles, und dazwischen die große Liebe
Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen. Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahr jedes Jahr am selben Novembert.deag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten. Und wer weiß, vielleicht, so die Hoffnung, klappt es am Ende der fünf Jahre ja mit einem Happyend.
Doch fünf Jahre sind eine lange Zeit – und so kommt ihnen trotz aller intensiven Gefühle, die bei jedem Treffen der beiden hochkochen, ganz einfach das Leben dazwischen …
(Quelle: dtv)
Und nun beginnt das große Bibbern und Zittern. 
Wann bekomme ich mein Buch? 
Wird es mir genauso gut gefallen wie die bisherigen?
Warum kann man die Zeit nicht vor oder zurück stellen? 
Warum sind wir nicht mit dem zufrieden, was wir schon haben und wwollen immer das was wir noch nicht haben können? 
Ok, jetzt geht es langsam ans philosophische und das muss ich euch nicht antun. 
Ich schätze, ich sollte euch jetzt euren eigenen Wünschen überlassen. 
Ich habe auch noch ein wenig zu lesen 🙂

Wir sehen uns spätestens beim nächsten WoW.
Waiting on Wednesday

Waiting on Wednesday

Auf ein Neues würde ich sagen. Ich habe vor 3 Jahren ziemlich regelmäßig an dieser Aktion teilgenommen, doch seit dem leider nicht mehr. Also gibt es jetzt einen Neuanfang. Und mein 1. WoW für 2017 ist ein Buch das morgen bereits erscheint.
Ich freue mich auf dieses Buch bereits, seit 2016 Fischer sein neues Imprint „TOR“ vorgestellt hat. ein Verlag der sich dem Fantasy verschreibt kann von mir nicht unbeachtet bleiben. Und einige Titel aus dem 1. Programm kamen sofort auf meine Must Have-Liste  – naja einige deutet so viel wie 3 Titel. 2 Davon sind bereits erschienen und 1 weiteres kommt morgen. Vermutlich brauche ich bei den meisten gar nicht mehr verraten und sie wissen schon, auf welches Buch ich warte. Doch für die anderen hier noch ein Tipp: Der Autor gehört zu den erfolgreichsten deutschen Schreibern gehört. Aber jetzt weiß es auch der letzte, oder?
Kai Meyer – Die Krone der Sterne

© Fischer TOR
Inhalt:
Das galaktische Reich Tiamande wird von der allmächtigen Gottkaiserin und ihrem Hexenorden beherrscht. Regelmäßig werden ihr Mädchen von fernen Planeten als Bräute zugeführt. Niemand weiß, was mit ihnen geschieht. Als die Wahl auf die junge Adelige Iniza fällt, soll sie an Bord einer Raumkathedrale nach Tiamande gebracht werden. Ihr heimlicher Geliebter Glanis, der desillusionierte Kopfgeldjäger Kranit und die Alleshändlerin Shara Bitterstern müssen zusammenarbeiten, um den Plan der Hexen zu vereiteln. Im Laserfeuer gewaltiger Schiffe kämpfen sie um ihre Zukunft – und gegen eine kosmische Bedrohung, die selbst die Sternenmagie der Gottkaiserin in den Schatten stellt.

Daten zum Buch:
Verlag: Fischer TOR
Format: Broschur, EBook, Hörbuch
Umfang: 464 Seiten, fast 12 h
Ich verschlinge seit einigen Jahren alles, was ich von Kai Meyer in die Finger bekomme. Als ich dann endlich in das Buch hinein lesen konnte, habe ich es getan und war total begeistert. Zu meinen Glück hat sich Lovelybooks überlegt, dieses Buch zum 1. Buch des Monats im Fischer Leseclub zu machen und meine Chance habe ich gleich genutzt. Zum Glück war mir meine Losfee endlich einmal wieder holdt und ich habe heute meine Gewinnbestätigung erhalten. Jetzt liegt es nur noch am Postweg, wann ich endlich weiterlesen kann. Nachdem ich Kai Meyer bereits in die Welt von 1000 & 1 Nacht nachgereist bin und mich zwischen den Seiten der Welt mit ihm verloren habe, warte ich nur auf ein neues Abenteuer zwischen den Sternen.
Hier könnt ihr übrigens ins Buch reinlesen —->  Leseprobe
Hab ich neugierig gemacht?   Falls ja, dann besucht gern morgen den Buchhändler eures Vertrauens. Falls euch noch der richtige Anstoß fehlt, dann gibt es die nächsten Tage hoffentlich meine Rezension.

Für diese Woche hab ich es geschafft und ihr auch.
Ich hoffe, wir sehen uns nächste Woche wieder.
Waiting on Wednesday

Waiting on Wednesday

Ich habe schon ewig nicht mehr beim Waiting on Wednesday mitgemacht. Doch heute muss es sein 🙂 Seit gestern haben wir offiziell Sommer. Endlich kann wird die Zeit auch gefühlt kürzer, die noch auf mein heutiges WOW-Buch warten muss. 
Ich weiß, das viele von euch auch darauf warten und das dieses Buch auf zahlreichen Wunschlisten bereits ziemlich weit oben rangiert. Und doch müssen wir immer noch bis zum 22.Juli warten. Schon eine Idee um welches Buch es heute geht?
Nächster Tipp – Die Autorin wollte dieses Jahr eigentlich Deutschland besuchen. Die LLC und wohl auch einige Lesung, die leider Verletzungsbedingt abgesagt werden mussten 🙁 Na – jetzt habt ihr es aber oder?
Falls es doch noch jemanden gibt der es jetzt nicht errät, hier der letzte Tipp. Im unsere Herzen hat sie sich mit Layken & Will gestohlen, mit Dean & Hope hat uns zu Tränen gerührt, mit Owen und Auburn hat sie uns kämpfen gelehrt und mit Syndey & Rigde hat sie uns gezeigt, was Musik keine Worte braucht. Jetzt habt ihr es aber!
Genau – Endlich gibt es neuen Lesestoff von Colleen Hoover. Dabei hat sie uns erst im März Someday Maybe geschenkt. Doch anstatt unseren Hunger damit zu stillen, hat sie ihn nur angeheizt. Doch wir mussten zum Glück nicht lange warten. Und nun ist es soweit:
… Trara …

Colleen Hoover – Zurück ins Leben geliebt

© DTV
Quelle: amazon.de


Originaltitel:    Ugly Love
Verlag:                  DTV
Format:                Taschenbuch, Ebook
Umfang:               368 Seiten
Erscheint:           22. Juli 2016

Preis Print:         12,95 €
Preis Digital:        9,99 €

Empfohlenes Lesealter:    16 Jahre

Inhalt: Als Tate zum Studium nach San Francisco zieht, stolpert sie dort gleich am ersten Abend über Miles Archer: Miles, der Freund ihres Bruders, der niemals lächelt, meistens schweigt und offensichtlich eine schwere Bürde mit sich herumträgt. Miles, der so attraktiv ist, dass Tate bei seinem Anblick Herzflattern und weiche Knie bekommt. Miles, der, wie er selbst zugibt, seit sechs Jahren keine Frau mehr geküsst hat. Miles, von dem Tate sich besser fernhalten sollte, wenn ihr ihr Gefühlsleben lieb ist … (Quelle: dtv.de)

Ich hab sogar eine Leseprobe für euch :

try {
new DMRWidgetHTML5( ‚9783423740210‘, ‚layout=auto,flipBook=yes,bgcolor=bec6bb,iconType=rh,iconTypeSecondary=rh,uiTheme=a,openIPN=no,noNavi=no,noMobilePreCover=no,layoutPopUp=auto,tabMode=yes,showExtraDownloadButton=no,showExtraFullScreenButton=yes,showExtraSearchButton=no,showExtraShopButton=yes,showTAFButton=no,showExtraFacebookButton=no,search=no,buyButton=yes,tellafriend=yes,metadata=yes,showLanguageButton=yes,playAudioOnStart=no,optimizeSize=yes,clickTeaser=no,ePubScrolling=no,resizable=yes,navigationType=standard,buyUrl=https://www.dtv.de/warenkorb/additem/74021,buyButtonTarget=_blank,utm_campaign=Zur%C3%BCck%20ins%20Leben%20geliebt,utm_source=dtv-dasjungebuch.de,medium=Leseprobe‘);
} catch (e) {}

Und seit ihr neugierig.   Ich schon.    Aber sowas von. 
Ich hab schon ihre Jugendbücher geliebt und ihr Vorstoss in den New Adult Bereich lässt mich noch mehr auf das Buch warten. Wenn jetz zu dem ganzen Gefühl, das Colleen Hoover in ihre Bücher stecke, auch noch mehr Prickeln kommt – wird es langsam kriminell für mein „altes“ Herz. Jetzt muß ich nur noch hoffen und Tage zählen und vdann kommt „Zurück ins Leben geliebt“ als verspätetes Geburtstagsgeschenk vielleicht zu mir nach Hause. Auf jeden Fall spätestens zum ET.

WoW 03/16

WoW 03/16

Waiting on Wednesday ist eine tolle Aktion von Jill
Jede Woche das selbe, welches der vielen Neuerscheinungen, die ich unbedingt lesen möchte (wo her bekomme ich die Zeit), stelle ich euch heute vor?
Wo in meiner langen Liste fange ich an?
OK, für eines muss ich mich wohl entscheiden. Also gibt es heute wieder einmal einen J. Lynn, denn schon bald geht es weiter mit der Wait for you-Reihe 🙂

J. Lynn – Forever with you
© Piper

Reihe:         Wait for you #6
Verlag:        Piper
Format:      Taschenbuch, EBook
Umfang:     432 Seite
Erscheint: 01. Februar 2016

Darum geht es:
Wenn ein heißer One-Night-Stand alles verändert … An manche Dinge glaubt man einfach, auch wenn man sie selbst nie erlebt hat. Für Stephanie ist Liebe so etwas. Es gibt sie. Irgendwo da draußen. Vielleicht sogar für sie. Irgendwann. In der Zwischenzeit hat sie heiße One-Night-Stands mit hübschen Kerlen wie Nick. Doch aus dem kurzen Abenteuer mit ihm wird plötzlich mehr – bis das Schicksal es ihr wieder nimmt. So schnell Nick für Steph die Schutzmauern einreißt, die er bisher um sein Herz errichtet hatte, so schnell baut sie ihre auf, um den Schmerz und Nick nicht zu nahe kommen zu lassen. Aber er hat nicht vor, sie einfach kampflos aufzugeben … 

(Quelle: Piper.de)
Warum:
Schon seit Avery & Cam bin ich der Reihe verfallen. Bisher kann ich einfach nicht ruhigen Gewissens behaupten, das ich schon einmal von den vorherigen 5 Büchern enttäuscht wurde. Also bleibe ich bei meinen Lieblingen und bin treu. Auch wenn ich ein paar Probleme damit habe, das Steph die Protagonistin ist. Bisher hat sie nicht wirklich Sympathie-Punkte bei mir und wahrscheinlich auch bei euch sammeln können. aber mal schauen. Ich lasse mich ja gern überraschen.

Damit hab ich euch hoffentlich auch diese Woche wieder auf ein neues Must Have hingewiesen. Für Risiken und Nebenwirkungen fragt einfach euren Buchhändler oder euren Blogger des Vertrauen 🙂  

Bis zum nächsten Waiting on Wednesday.
WoW 02/16

WoW 02/16

Waiting on Wednesday ist eine tolle Aktion von Jill

Heute gibt es ein kurzfristige Vorschau, den das vorgestellte Buch erscheint noch in diesem Monat. Franz Eberhofer gehört für mich inzwischen zu meinen Freunden. Durch bereits zahlreiche Fälle und private Katastrophen habe ich mich gelesen und immer gehofft, der Junge wird noch einmal erwachsen, aber denkste. Jetzt ist er immerhin Vater, wenn auch nicht mit der Mutter zusammen und Susi, nimmt ihn knallharte an die Kandare. Vielleicht hat sie ja auch noch die Hoffnung, das sich Eberhofer noch einmal dreht. Allerdings würde es für den Leser dann vermutlich verflucht langweilig 🙂
Rita Falk – Leberkäs-Junkie

© DTV

Buchdaten:
Reihe: Franz Eberhofer # 7
Verlag: DTV
Format: Taschenbuch, EBook, Hörbuch
Umfang: 320 Seiten
Erscheint: 22. Januar 2016
Inhalt: 

Schluss mit Fleischpflanzerln von der Oma oder mit »Warmen« vom Simmerl – die Cholesterinwerte vom Eberhofer sind so hoch wie die Laune im Keller. Dazu macht die Susi ihm Stress mit dem Sprössling: knallhart durchorganisierte Besuchszeiten, da kennt sie kein Pardon.

Und dann dieser grausame Mord an einem Fremden in der Pension von der Mooshammer Liesl, der mit Brandpaste beschmiert und bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt wurde. Warum hatte sich dieser Gast nach Niederkaltenkirchen verirrt? Und warum wollte man ihn so brutal aus dem Weg schaffen? Als ausgerechnet der angolanische Fußballspieler Buengo vom FC Rot-Weiß Niederkaltenkirchen unter Mordverdacht gerät, nimmt der Eberhofer die Ermittlungen auf.

Und damit verabschiede ich mich bis 
zum nächsten Mal. 
Ich hoffe, ihr seit dann wieder mit dabei.

WoW 01/16

WoW 01/16

Waiting on Wednesday ist eine tolle Aktion von Jill
2016 beginnt wieder mit vielen guten Vorsätzen und WoW ist natürlich wieder mit dabei. Daher hoffe ich es durch zu halten, euch jede Woche meine zukünftigen Sünden zeigen zu können. Dadurch habe ich eine gute Ausrede, warum ich Verlagsvorschauen nicht ignorieren darf und ich verführe vielleicht den ein oder anderen von euch, so das ich mir mit meinem Monster-SuB nicht allein dastehe 😀


Clive & Dirk Cussler – Die Kuba-Verschwörung 

Ich hab beim „Studium“ der Verlagsvorschau von Blanvalet einen riesen Freudenschrei ausgestoßen. Endlich gibt es einen 24. Dirk Pitt. Ich lese dies Roman um den unvergleichen Pitt, seines treuen Kumpels Al und inzwischen auch seiner Kinder schon seit über 20 Jahren und selbst wenn mal ein schwacher Roman wie zuletzt Polarsturm dabei war, so bin ich trotzdem süchtig nach jedem neuen Buch. Zum Glück sind solche Schwachen nur kurz und meist auf ein Buch beschränkt und so bin ich seit Unterdruck wieder voll auf begeistert. Naja, eigentlich hat nicht einmal die schwache Performance im 22. Roman die Stimmung so wirklich getrübt, aber das verrate ich euch lieber nicht 🙂
Worum geht es diesmal ?  Ok, der Titel sagt uns schon das es irgendwas mit Kuba zu tun hat und was erfahrt ihr jetzt:
© Blanvalet/Randomhouse
Originaltitel:   Havanna Storm
Verlag:               Blanvalet
Format:             Hardcover, EBook, Hörbuch
Umfang:            480 Seiten
Erscheint:        25. April 2016
Inhalt: 
Dirk Pitt untersucht eine Umwelt-Katastrophe in der Karibik, da gerät er in einem Machtkampf auf Kuba zwischen die Fronten. Währenddessen forschen seine Kinder – Marine-Ingenieur Dirk und Ozeanografin Summer – nach einem Azteken-Artefakt, das den Fundort eines gigantischen Schatzes offenbaren soll. Doch es befand sich an Bord des Schlachtschiffs Maine, das 1898 im Hafen von Havanna zerstört wurde. Inmitten der größten Gefahr treffen die drei aufeinander. Sie haben sich bereits vorher in ausweglosen Situationen befunden – aber noch nie war es so eng wie dieses Mal … 
(Quelle: Randomhouse.de)
Die Abenteuer-Roman von Clive Cussler sind sowas wie meine Achillesferse. Ich lese diese seit über 20 Jahren und ich komme nicht davon los. Ob Dirk Pitt, Kurt Austin, die Oregon-Crew oder die Fargos. Ich kann und will nicht auf diese Auszeit verzichten und dankt der Zusammenarbeit mit anderen Autoren und einem großen Tatendrang von C.C. muß ich das auch nicht. Also brauche ich jetzt nur ein paar Tage zählen und schon draf icjh wieder ein Teil der NUMA sein und mich in neue Abenteuer stürzen.
Das war mein WoW für die erste Woche des Jahres 2016. Ich hoffe, das ihr auch in der 2. Woche eine hier finden werdet. 
Ich freue mich schon auf euch.

WoW # 7

WoW # 7

Waiting on Wednesday

Wieder heißt es Waiting on Wednesday, die von Jill Aktion
gibt es jetzt schon einige Monate auch bei mir. Natürlich habe ich es
bisher nicht einmal ansatzweise so regelmäßig geschafft teilzunehmen,
wie ich es wollte, aber nun ja. 

Und jetzt bin ich schon wieder 3 Mal in Folge dabei. Ich schaffe es doch wohl nicht tatsächlich mal regelmäßig. Ok, nicht zu früh freuen, nur ganz sachte grinsen und es geniesen so lange es anhält.

 Linda Catsillo – Mörderische Angst

© Fischer Verlage

Endlich geht die Reihe um die Polizeichefin Kate Burkholder und den FBI-Ermittler John Tomasetti weiter.

 
Inhalt:  
Wenn die Geister der Vergangenheit sprechen

1979: Ein amischer Vater und vier seiner Kinder sterben bei einem missglückten Raubüberfall. Seine Frau wird von den Tätern entführt und nie wieder gesehen. Allein der vierzehnjährige Sohn Billy Hochstetler überlebt diese grausame Nacht.

2014: Jeder in Painters Mill weiß, dass es auf der verlassenen Farm der Familie Hochstetler spukt. Aber nur einige wenige wissen, was damals in jener Nacht tatsächlich geschah. Und nun wird einer nach dem anderen auf grausame Weise ermordet. Wer ist ihrem Geheimnis auf die Spur gekommen? 

Ausserdem gibt es zusätzlich eine Kurzgeschichte  „Lange Vermisst – Eine Kate-Burkholder-Story: (nur als E-Book erhältlich)“ für nur 1,99 €.  Beide erscheinen am 23. Juli und werden dann wieder bei mir einziehen.

Und das war es dann auch schon wieder für heute und ich gebe mir Mühe, das ich nächste Woche auch wieder etwas für eure Wunschlisten habe 🙂

Bis zum nächsten Mal
 
WoW # 6

WoW # 6

Waiting on Wednesday

Wieder heißt es Waiting on Wednesday, die von Jill Aktion
gibt es jetzt schon einige Monate auch bei mir. Natürlich habe ich es
bisher nicht einmal ansatzweise so regelmäßig geschafft teilzunehmen,
wie ich es wollte, aber nun ja.

Samantha Young – Nightingale Way

© Ullstein

Pünklich zu meinem Geburtstag am 10. Juli kommt der 6. und leider auch letzte Band der Edinburgh Love Stories als EBooks raus. Das Taschenbuch dann einen Monat später. Ich freue mich uf ein wiedersehen mit den so liebgeworden Charateren und doch ist es auch traurig, das es das letzte Mal sein soll. Aslo wird sich diesmal wohl zusammengerissen und das Buch ganz langsam und intensiv gelesen und nicht wie sonst inhaltiert.

 Und wer jetzt tatsächlich nicht weiß, wer jetzt sein großes Glück finden soll. Logan McLoad, der Bruder von Shannon aus Scotland Street wird diesmal vom Markt genommen. Und das hoffentlich schon frech, heiß und romantisch.

Hier noch einmal alle Bücher der Erfolgsreihe:

 
Und damit verlasse ich euch auch für diese Wochen. Und ich bemühe mich, das es auch ein nächste Woche gibt.

Bis zum nächsten Mal  

Letzte Beiträge

Seit ihr auch wieder mit dabei?

Count per Day

  • 8831Seitenaufrufe gesamt:
  • 5182Besucher gesamt:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen