Schlagwort: Gay Romance

Anyta Sunday – Wahre Liebe … bekennt Farbe

Anyta Sunday – Wahre Liebe … bekennt Farbe

Inzwischen hat Anyta Sunday mit „Wahre Liebe … bekennt Farbe“ den 7. ihrer Romane ins Deutsche übersetzen lassen. Seit ich den ersten Roman von ihr inhaliert habe, bin ich verliebt – in ihre Schreibe, in ihre Jungs und in ihre Geschichten. Natürlich bin ich sofort darauf angesprungen, als endlich die Ankündigung für den 2. Roman der „True Love Reihe“ kam. Und so war ich gespannt ob er mich genau so begeistern konnte, wie die meisten anderen ihrer Romane.

Read More Read More

Shira Anthony – Erst die Hochzeit, dann die Liebe [kurz & knapp]

Shira Anthony – Erst die Hochzeit, dann die Liebe [kurz & knapp]

Unverhofft verliebt – ist ein Thema dem ich gelegentlich gegenüber stehe und dem ich dann grundsätzlich nicht wiedersehen kann. So auch bei „Erst die Hochzeit, dann die Liebe“ von Shira Anthony. Ob mich der 2. Band der BELOVED-Reihe überzeugen konnte? Ihr werdet es erfahren und zwar hier  …

read more
Jennifer Wolf – Gebrochene Herzen (No Return 3)

Jennifer Wolf – Gebrochene Herzen (No Return 3)

Als Jennifer Wolf letztes Jahr die Jungs von Wrong Turn auf uns Leser losgelassen hat, bin ich sofort schockverliebt gewesen. In No Return – Geheime Gefühle und No Return – Versteckte Gefühle erleben wir die Lovestory von Drew (Andrew) und Tony – die neben Freunde seit Kindertagen auch beide Mitglieder der erfolgreichen Boyband Wrong Turn sind und nun gibt es endlich die Geschichte des nächsten Bandmitglieds Shane.  

Read More
Teodora Kostova – Ein Stück von Rio

Teodora Kostova – Ein Stück von Rio

Erst einmal hat mich Teodora Kostova mit auf eine Reise genommen. Diese Reise führte die Protagonisten und Leser in eine verschneite Hütte und fast zu Erfrierungen. Damit wir uns davon erholen können, entführt sie uns diesmal in das (in mehr als eine Art) heiße Rio de Janeiro. Ob wir genau so dahin schmelzen werden, wie in  „Eine Hütte für Zwei“ verrate ich euch hier:

 

Teodora Kostova – Ein Stück von Rio

Read More Read More

Tara Lain – Narr der Unschuldigen Herzen

Tara Lain – Narr der Unschuldigen Herzen

Bereits 2x hat mich Tara Lain bereits auf meiner Leseliste besucht. Mit „Kein Coming Out für Cowboys“ und „Volleyball“ hat sie mich bereits überzeugen können und so war es nur wahrscheinlich, das ich mich irgendwann auch an die Laguna Love-Reihe mache. Und mit Narr der unschuldigen Herzen, war es nun soweit. Mein Eindruck zu diesem Buch erfahrt hier …

 

Tara Lain – Laguna Love 5.

Narr der unschuldigen Herzen

Read More Read More

Julia Talbot – Jackass Flats [kurz & knapp]

Julia Talbot – Jackass Flats [kurz & knapp]

Wenn zwei Welten aufeinander prallen kann viel passieren. Manches ist gut, anderes vielleicht nicht und manchmal ist einfach nur die Perspektive wichtig. Doch seine Perspektive zu ändern ist manchmal nicht so einfach. Ob es den Protagonisten in diesem Buch gelingt, erfahrt ihr hier:

 

Julia Talbot – Jackass Flats

Read More Read More

Kim Fielding – Rattlesnake

Kim Fielding – Rattlesnake

Rattlesnake ist bereits das 3. Buch der Autorin, das es auf meine Leseliste geschafft hat. Mit „Die Blechdose“ hat sie mich letztes Jahr unglaublich begeistert und Sprachlos war auch eine süße Geschichte. Beide haben mir ihrer ernsten Thematik und ihren Charakteren überzeigen können. Als dann Anfang des Jahres ein neues Buch von Kim Fielding auf den deutschen Markt kam, musste ich es einfach haben und lesen. Ob meine inzwischen doch ziemlich hohen Ansprüche erfüllt werden konnten, könnt ihr hier nachlesen …

Kim Fielding – Rattlesnake

Read More Read More

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen