Akram El-Bahay – Bücherkönig

Meine Rückkehr nach Paramythia und in Die Bibliothek der flüsternden Schatten hat gedauert, aber wenn ich in die Geschichten von Akram El-Bahay abtauche, dann möchte ich nicht immer Monate warten müssen, bis er weiter geht. Also habe ich ganz bewusst ein zusätzliche Pause zwischen dem 1. und 2. Band der… weiter lesen

Next Time …

Immer wieder Freitags … Ok der Schlagertitel geht anders, aber passen tut es dennoch. Wie jeden Freitag sein einigen Wochen präsentiere ich euch auch heute wieder ein Buch, das demnächst als Rezension auf diesem Blog erscheinen wird. Das Buch dieser Woche, steht schon seit einem Jahr auf meinem SuB. Akram… weiter lesen

Dan Brown – Origin [Hörbuch] gelesen von Wolfgang Pampel

Mit Dan Brown war ich bereits in Rom, Paris, Florenz, Washington. Mit Dan Brown erkundete ich Geheimnisse der Religionen , der Wissenschaft, der Freimaurer und von Dante Inferno. Und jetzt nimmt er uns mit nach Barcelona um uns die Zukunft zu zeigen. Doch sind wir schon bereit? Wollen wir bereits… weiter lesen

Akram El-Bahay – Die Bibliothek der flüsternden Schatten. Bücherstadt

 Mit seiner Flammenwüste Trilogie entführte mich Akram El-Bahay bereits in seine wundervolle und geheimnisvolle Welt a la Tausend und eine Nacht. In seiner neuen Trilogie geht es wieder um die fantastische Welt der Fantasie, um Magie und diesmal um den Zauber der Bücher. Ob er mich auch auch diesmal mit… weiter lesen

Neuzugänge im August ’17

Autsch, wir haben schon wieder den 17. und ich hab euch noch nicht mal die Neuzugänge gebeichtet. Zum Glück ist der Sommer bald vorbei und damit auch die Ablenkungen 🙂 Ja, ich weiß, es ist nur eine Ausrede, aber ich habe mich allein in der 1. Septemberhälfte von einer Tagung… weiter lesen

Graham Moore – Die letzten Tage der Nacht

Inhalt: New York, 1888. Thomas Edison hat mit seiner bahnbrechenden Erfindung der Glühbirne ein Wunder gewirkt. Die Elektrizität ist geboren, die dunklen Tage der Menschheit sind Vergangenheit. Nur eine Sache steht Edison und seinem Monopol im Weg, sein Konkurrent George Westinghouse. Zwischen den beiden Männern entbrennt ein juristischer Kampf, es… weiter lesen

Poppy J. Anderson – Taste of Love. Küsse zum Nachtisch

Inhalt: Nicht nur sein Ruf steht auf dem Spiel – sondern auch sein Herz … Nick O’Reilly ist ein echter Küchenrebell und mit unglaublicher Leidenschaft bei der Sache. Ein Verriss in Bostons einflussreichster Tageszeitung trifft ihn deswegen bis ins Mark. Doch als er dann die verantwortliche Gastrokritikerin Claire Parker-Wickham kennenlernt,… weiter lesen

Arnaldur Indridason – Tage der Schuld [Hörbuch]

Inhalt: Ein Toter wird in einem milchig-blauen Wasser einer Lagune nahe Reykjavík entdeckt. Der Mann wurde offenbar ermordet. Kommissar Erlendur nimmt sogleich die Ermittlungen auf. Bei dem Opfer scheint es sich um einen Amerikaner von der benachbarten Militärbasis zu handeln. Dort erhält Erlendur jedoch keinerlei Auskünfte auf seine Fragen. Als… weiter lesen

Jean Christophe Grangé – Die purpurnen Flüsse [Hörbuch]

© Bastei Lübbe Originaltitel: Les Revieres pourpres Verlag: Lübbe Audio Format: Audio CD Umfang: ca. 7 h (6 CDs) – gekürzt Erschienen: 17. Januar 2006 Sprecher: Joachim Kerzel Inhalt: In Guernon wird eine grausam zugerichtete Leiche entdeckt. Zunächst glaubt man an einen Ritualmord, bis ein weiterer Toter gefunden wird. Gezielt… weiter lesen