Autor: Schnuffelchen

Abwesenheitsnotiz

Abwesenheitsnotiz

Adieu – Gute Reise

Ich verschwinde – ich gehe – „Ich bin dann mal weg“ – OK die letzten Worte habe ich mir bei dem großartigen Hape Kerkeling geklaut. Doch im Gegensatz zu ihm, pilgere ich nicht – so sehr muss ich dann doch nicht raus. Ich schaukel in den nächsten Tagen gemütlich durch das Mittelmeer und laufe mir vermutlich die Füsse in Palma de Mallorca und Rom wund (wenn alles nach Plan läuft).

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Mal schauen, ob ich nicht doch endlich die Stadt finde, in der ich mich hoffnungslos verlaufe und ich dadurch in wärmeren Gefilden bleiben muss 😉 Man soll ja die Hoffnung nie aufgeben. Sollten das ich geschehen, dann werde ich euch vermutlich demnächst hier einige hoffentlich schöne Fotos meiner Tour zeigen können und das ganze halbwegs erholt.

Daher vergesst mich nicht ganz – ich versuche auch wieder zurück zu kommen.

TA Moore – Die Spürnasen

TA Moore – Die Spürnasen

Wie sollte ich einem Mann mit Hund widerstehen? Ich weiß ihr versteht das. Außerdem mag ich Crime, auch wenn ich im Queer-Bereich damit bisher nicht so gut gefahren bin. Aber TA Moore hat jetzt die Chance das zu ändern und so durften „Die Spürnasen“ bei mir einziehen. Ob ich endlich meine GAY-Crime gefunden habe, das erfahrt ihr, wenn ihr weiter lest …

Read More
Rhys Ford – Von Fischen und Geistern

Rhys Ford – Von Fischen und Geistern

„Von Fischen und Geistern“ ist das erste Buch, das ich mir von Rhys Ford gekauft hatte. Aber es lag jetzt leider recht lange auf den digitalen SuB, wofür ich mich jetzt bei der Autorin entschuldigen möchte. Und wenn ihr wissen wollt, wie mir das Buch gefallen hat und ob es sich lohnt die Verbindung von Fischen und Geistern zu erkunden, dann lest hier einfach weiter.

read more
Ava Drake – Liebe ist ein gewagtes Spiel

Ava Drake – Liebe ist ein gewagtes Spiel

Bei einem Pokertunier können schon einmal die Gefühle hochkochen. Ava Drake hat in „Liebe ist ein gewagtes Spiel“ nicht nur einen unbekannten Preis ausgelobt, sie hat auch eine Büro-James Bond auf ein Surfer-Genie gehetzt. Ob sich das zusammen findet und wie es sich liest, habe ich für euch getestet. Ob es zu mehr als einem Strohfeuer reicht, erfahrt ihr hier …

Read More
Atticus – LOVE. HER. WILD.

Atticus – LOVE. HER. WILD.

Auf der Buchmesse in Leipzig bin ich am DTV Stand zum ersten Mal bewusst auf das neue Imprint bold aufmerksam geworden. 5 Bücher sind mir dort aufgefallen und 3 davon sind inzwischen bei mir eingezogen. Immerhin habe ich etwas Zurückhaltung bewiesen und 2 noch nicht einziehen lassen. Und LOVE. HER. WILD. ist das erste der drei, das ich auch gelesen habe. Meine Meinung zum diesem Buch verrate ich euch jetzt …

Read

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen